Schiffshebewerk Henrichenburg

Lünen - Henrichenburg - Lünen (ca. 54 km)

Ausgangspunkt unserer Radrundtour ist die schöne Stadt Lünen. Sie führt uns in großen Teilen über den

Dortmund-Ems- sowie dem Datteln-Hamm-Kanal. Ein Highlight der ca. 54 km langen Tour ist das

Schiffshebewerk Henrichenburg I Waltrop.

Termin: 25.06.2019

Preis: 30 Euro p.P.

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Transfer ab den regulären Abfahrtsstellen
  • Fahrradtransport & Reisebegleitung

 

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Maximale Teilnehmerzahl: 19 Personen

 

Für diese Reise gilt die Stornostaffel B

unserer aktuellen Reisebedingungen.

Kontakt

Karin Obermann

Bus- und Gruppenreisen

 

T: 05233 3836114

k.obermann@reisetreff24.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schreiben Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Das Schiffshebewerk Henrichenburg, das trotz seines Namens seltsamerweise gar nicht im Castrop-Rauxeler Stadtteil Henrichenburg, sondern in Waltrop liegt, ist eines der herausragenden Industriedenkmäler des Ruhrgebiets. 1889 erbaut, war das Hebewerk über 70 Jahre in Betrieb. Heute ist es leider nicht mehr funktionsfähig, allerdings kann man den eigentlichen Hebevorgang am Neuen Hebewerk betrachten. Zusammen mit der alten Schachtschleuse von 1914 und der neuen Schleuse von 1989 bilden das Alte sowie das Neue Schiffshebewerk den Schleusenpark Waltrop. Ein durchdachtes Museumskonzept erklärt die technischen Vorgänge anschaulich und nachvollziehbar und bringt den Besuchern auch die Lebenswelt der Binnenschiffer näher. Träger des Museums ist der Landschaftsverband Westfalen-Lippe.

 

Der Schleusenpark ist nicht nur herrlich begrünt, er bietet auch Platz und Sitzgelegenheiten für eine kleine Rast, bei der wir den Schleusenverkehr beobachten können.

WICHTIGE INFORMATIONEN

 

Unsere regulären Abfahrtsstellen

32839 Steinheim - Lakemeierst. 3

32839 Steinheim - Bahnhofsstr. 1

33039 Nieheim - Zentraler Omnibusbahnhof

33034 Brakel - Warburger Str. 38

33014 Bad Driburg - Am Rathausplatz 2

32825 Blomberg - Alter Dreschplatz

 

Eingeschränkte Mobilität

Da es sich bei dieser Reise um ein Angebot mit aktiven Erlebnissen handelt, ist sie für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Sind Sie sich unsicher? Dann kontaktieren Sie bitte unser Team der Bus- und Gruppenreisen.

 

Versicherungen

Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen. Diese können Sie in unseren Reisebüros abschließen. Gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich.

Schröder's Reise-Treff GmbH

Marktstraße 34

32839 Steinheim

T: +49 5233 3836111