Wanderreise Hermannshöhen

Etappen I und II

Die Hermannshöhen: zwei nahtlos ineinander übergehende Wanderwege, die 226 km pures Wandervergnügen bieten. Die beiden Kammwege, der Eggeweg und der Hermannsweg, sind traditionsreiche Strecken, auf denen schon die alten Germanen wandelten. Entdecken Sie mit uns die Hermannshöhen, einen der Top Trails of Germany.

 © Teutoburger Wald Tourismus, Tourismus NRW e.V.

Tag 1: Etappe 1

Am frühen Morgen werden wir zum Bahnhof nach Rheine gefahren. Hier beginnt unsere 2-tägige Wanderung auf den Hermannshöhen, die gleichzeitig auch die erste von 13 Etappen auf dem Qualitätswanderweg ist. Nachdem wir Rheine hinter uns gelassen haben, führt uns der nördlichste Abschnitt des Wanderweges durch Wälder, Wiesen und Felder bis zum Mittellandkanal. Nach Überschreiten des Kanals endet unsere Wanderung nach ca. 18 km in Hörstel. Hier übernachten wir im Hotel Xtragleis.

 

Tag 2:  Etappe II

Nach einem reichhaltigen Frühstück starten wir gestärkt in unsere zweite Etappe, die uns von Hörstel ins Tecklenburger Land führt. Auf unserem Weg liegen schmale Kammwege durch lichte Wälder mit vielen Aussichten und steil aufragenden Felsen am Wegesrand. Einer der Höhepunkte dieser Etappe sind die Dörenther Klippen. Der bekannteste Felsen der Formation ist das „Hockende Weib“, um das sich eine bekannte Sage rankt. Diese und weitere Felsformationen begleiten uns bis nach Tecklenburg, wo unsere Reise leider enden wird.

WICHTIGE INFORMATIONEN

 

Unsere regulären Abfahrtsstellen

32839 Steinheim - Lakemeierst. 3

32839 Steinheim - Bahnhofsstr. 1

33039 Nieheim - Zentraler Omnibusbahnhof

33034 Brakel - Warburger Str. 38

33014 Bad Driburg - Am Rathausplatz 2

32825 Blomberg - Alter Dreschplatz

 

Eingeschränkte Mobilität

Da es sich bei dieser Reise um ein Angebot mit aktiven Erlebnissen handelt, ist sie für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Sind Sie sich unsicher? Dann kontaktieren Sie  bitte unser Team der Bus- und Gruppenreisen.

 

Versicherungen

Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen. Diese können Sie in unseren Reisebüros abschließen. Gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich.

Termin: 25.05. - 26.05.2021

Reisedauer: 2 Tage

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Transfer (reguläre Abfahrtsstellen)
  • Wanderbegleitung von SCHRÖDER'S REISE-TREFF
  • Gepäcktransport
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück
    im Hotel Xtra Gleis *** in Hörstel

 

Preis im DZ: 99 Euro p.P.

Preis im EZ: 119 Euro p.P.

 

Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

 

Für diese Reise gilt die Stornostaffel B

 unserer aktuellen Reisebedingungen.

Kontakt

Karin Obermann

Reisebüro Steinheim

Bus- und Gruppenreisen

T: 05233 3836114