Ostern an der Ostsee

Schwerin - das nordische Florenz

Eine kleine Auszeit an der Ostsee ist doch etwas Schönes und warum nicht einmal zu Ostern?

Lassen Sie sich bei einem Spaziergang durch die Stadt und das Schloss oder einer Fahrt mit der Molli-Bahn

von Bad Doberan nach Kühlungsborn verzaubern und vom Charme der Ostsee überzeugen!

Tag 1: Anreise Schwerin – Stadtrundgang und Schloss Schwerin

Angekommen in der Residenzstadt Schwerin, erwartet Sie schon unser örtlicher Guide zum Stadtrundgang. Während einer Führung werden Sie u.a. mit dem Schweriner Schloss, dem Alten Garten, dem Theater, dem Marktplatz und dem alles überragenden Dom bekannt gemacht. Anschließend empfehlen wir Ihnen das prunkvolle Schloss bei einer Führung zu besichtigen. Wegen seiner romantischen Lage auf der Schlossinsel und der prächtigen Erscheinung wird das Schweriner Schloss auch als „Neuschwanstein des Nordens“ bezeichnet. Lassen Sie sich während einer Führung durch die prunkvollen Räume verzaubern. Anschließend Zeit zur freien Verfügung und Abendessen im Hotel.

 

Tag 2:  Ganztagesauflug Ostseebäder inkl. Mollibahnfahrt

Heute schnuppern Sie frische Ostseeluft! Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter geht es zunächst nach Warnemünde. Sie unternehmen einen kleinen Spaziergang am kilometerlangen Ostseestrand entlang und erfahren einiges über die Geschichte des Örtchens. Hier legen große Kreuzfahrtschiffe aus aller Welt an und Besucher aus nah und fern schlendern an der Promenade mit den vielen kleinen Geschäften entlang. Weiter geht die Fahrt nach Bad Doberan. Neben einem kleinen Stadtspaziergang können Sie hier noch das Doberaner Münster, eines der eindrucksvollsten Bauwerke norddeutscher Backsteingotik, besichtigen. Mit der Mecklenburgischen Bäderbahn, liebevoll genannt Molli, fahren Sie mit Volldampf voraus durch eine traumhafte Landschaft in das Ostseebad Kühlungsborn. Der Charme vergangener Zeiten verbindet sich in Kühlungsborn mit dem Komfort und dem Flair eines modernen Seebades. Schlendern Sie auf Deutschlands längster Strandpromenade, lassen Sie den Blick hinaus aufs weite Meer schweifen, atmen Sie die gesunde Seeluft und genießen Sie Ihren Urlaub an der Ostsee.

 

Tag 2:  Schloss Ludwigslust und Heimreise

Eine schöne Reise geht schon wieder zu Ende. Nach dem Frühstück heißt es Koffer packen, Sie treten mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an. Auf der Rückreise machen wir noch einen Stopp auf Schloss Ludwigslust.In Ludwigslust lohnt nicht allein der Besuch des Schlossmuseums. Das Angebot ist unglaublich vielfältig. Im Schloss selbst sind der Besuch im Schlossladen mit seinem hochwertigen Angebot und das Ludwigsluster Schlosscafé im Ambiente des Jagdsaals sehr zu empfehlen.

Termin: 15.04. - 17.04.2022

Reisedauer: 3 Tage

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Transfer (reguläre Abfahrtsstellen)
  • 2 x Ü/HP im Hotel NH Schwerin ****
  • Stadtführung Schwerin
  • Eintritt und Führung Schloss Schwerin
  • Ganztagesführung Ostseeküste
  • Molli-Bahn: Bad Doberan-Kühlungsborn
  • Eintritt und Besichtigung Münster Bad Doberan
  • Eintritt und Führung Schloss Ludwigslust
  • Übernachtungssteuer

 

Preis im DZ: 319 EUR

Preis im EZ: 369 EUR

 

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Maximale Teilnehmerzahl: 40 Personen

 

Für diese Reise gilt die Stornostaffel B

 unserer aktuellen Reisebedingungen.

Kontakt

Karin Obermann

Reisebüro Steinheim

Bus- und Gruppenreisen

T: 05233 3836114

WICHTIGE INFORMATIONEN

 

Unsere regulären Abfahrtsstellen

32839 Steinheim - Lakemeierst. 3

32839 Steinheim - Bahnhofsstr. 1

33039 Nieheim - Zentraler Omnibusbahnhof

33034 Brakel - Warburger Str. 38

33014 Bad Driburg - Am Rathausplatz 2

32825 Blomberg - Alter Dreschplatz

 

Eingeschränkte Mobilität

Da es sich bei dieser Reise um ein Angebot mit aktiven Erlebnissen handelt, ist sie für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Sind Sie sich unsicher? Dann kontaktieren Sie  bitte unser Team der Bus- und Gruppenreisen.

 

Versicherungen

Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen. Diese können Sie in unseren Reisebüros abschließen. Gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich.